Home

Urlaubsreisen sind eigentlich sinnlos…

…denn am Ende jeder Reise ist man genau da, wo man vor der Reise auch schon war: Zuhause. Nur ein paar Euros ärmer und ein paar Ladungen dreckige Wäsche reicher. Das könnte man sich also eigentlich sparen.

Aber halt! Da ist noch mehr: atemberaubende Landschaften, faszinierende Kulturen und interessante Menschen. Über meine Reiseerlebnisse will ich dir auf diesen Seiten berichten. Wenn du harte Fakten zu deinem nächsten Reiseziel suchst, bist du allerdings falsch. Hier findest du verrückte Geschichten und kuriose Erlebnisse, also überwiegend sinnlose aber unterhaltsame Gedanken.

Neueste Beiträge

Im Königreich eSwatini

Etwa eine Million Menschen leben im Königreich eSwatini. Während König Mswati III mit seinen fünfzehn Frauen und seiner entsprechend großen Familie gern gesehener Stammkunde bei Herstellern von Luxuslimousinen ist, leben die restlichen Bewohner von durchschnittlich 30 € im Monat.

Khom Loy zu Silvester

Jetzt haben wir die Bescherung! Winterferien und wir sitzen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt Zuhause. Herzlichen Dank, du fieser Wurm von einem Virus! Zum Ausgleich will ich heute über eine Thailandreise aus 2016 berichten. Möge die Kraft der Erinnerungen uns durch diese dunklen Zeiten tragen.

Meinem Blog folgen

Du kannst deine E-Mailadresse unten eintragen, wenn du über neue Beiträge von mir informiert werden willst (Keine Angst, das wird höchstens einmal pro Woche passieren und kostet nichts):